Über mich

Liebe Leserinnen und Leser ! Wer kennt ihn nicht, den Ärger mit der Versicherung, gerade dann, wenn man sie braucht ? Schleppende Schadensbearbeitung, kompliziertes „Fach-Chinesisch“, Beitragserhöhungen und sogar Vertragskündigungen. Die völlig unerwartete CORONA-Krise hat uns alle (mit wenigen Ausnahmen) hart getroffen und sie wird uns wohl noch sehr lange „begleiten“.  Versicherungen an sich werden wohl immer ein „notwendiges Übel“ bleiben. Wer zahlt dafür schon gerne Geld … Doch ohne geht es leider auch nicht. Nur die „richtigen“ Policen sollte man haben.
In über 20-jähriger Tätigkeit  in der Branche konnte ich ein Netzwerk mit diversen Partnern, speziellen Dienstleistern etc. aufbauen.  Ein gewisses (Grund)Vertrauen sowie Bereitschaft zu direkter Kommunikation sollten jedoch gegeben sein. Erfahrungsgemäß kommt es leider immer wieder zu diversen Unannehmlichkeiten mit Versicherern, nicht nur, aber vor allem im Schadenfall. Auch als Makler macht man hier ständig neue „Erfahrungen“. Im Gegensatz zum „Versicherungs-Vertreter“ (nehmen Sie diesen Begriff bitte unbedingt „wörtlich“) gilt unser Anspruch ausschließlich der Interessenwahrnehmung des Kunden.

Die freigeschalteten Vergleichsrechner sind nur ein Teil der Angebote. Bitte beachten Sie, daß diese jeweils nach dem Preis / Beitrag gelistet sind. Vor Abschluss einer bestimmten Versicherung sollte man sich immer fragen, WAS und WIE  etwas versichert ist.  Dies´ heraus zu finden wird selbst für den Fachmann immer komplizierter (was wohl auch bewußt so gesteuert ist). So kann sich der Versicherer im Zweifelsfall besser „herauswinden“ (!!) Schon deshalb bietet Ihnen hier ein erfahrener ungebundene Makler einen großen Vorteil und Mehrwert. Natürlich: Nichts gegen junge, „dynamische“ Vertreter unserer „Zunft“. Wer billig kauft, kauft am Ende oft teurer. Gerade im unübersichtlichen „Versicherungs-Dschungel“. Doch welche Policen braucht man wirklich ?? Darauf gibt es wohl keine „klare Antwort“.. Diese Frage kann sich letztlich wohl jeder nur sehr individuell beantworten – weil abhängig von verschiedensten Faktoren: Ihrer persönlichen, finanziellen oder beruflichen Situation. Ebenso Ihre Ziele und Wünsche (im Alter) sind wichtig.  Aber auch individuelle Risikofreudigkeit, vor allem jedoch Ihr Sicherheitsbedürfnis sind entscheidende Faktoren für die Wahl des Versicherungsschutzes. Im Ernstfall ist es sicherlich besser man „hat“ als man „hätte“ – die richtige Police in der Schublade…  Aber wer weiß das schon vorher ???

Niemand kann sich gegen alle Gefahren des täglichen Leben´s versichern. Ich rate vor der Wahl zu einer individuellen Risiko-Analyse und anschließender Überprüfung (auch „Versicherungs-TÜV“ genannt)  in angemessenen Intervallen, denn unser aller Leben ist vor allem eines: stetige Veränderung.                                                                                                  Versicherungsvertreter agieren ausschließlich im Auftrag ihrer jeweiligen Auftraggeber (Versicherungs-Konzerne). Meist handelt es sich um gut geschulte Mitstreiter. Leider sind ihnen aus benannten Gründen jedoch enge Grenzen gesetzt. Objektivität, Unabhängigkeit und vor allem Flexibilität (Wechsel des Versicherer´s) sind jedoch extrem wichtige Parameter für eine optimale Beratung. Diese können Ihnen ausschließlich ungebundene Makler bieten.  Nur wer den klaren (Durch)Blick in die „Glaskugel der Zukunft“ hat, könnte sich wirklich effektiv und zielgenau versichern. Doch selbst Hellseher irren sich bekanntlich hin und wieder. Prognosen sind eher schwierig – vor allem dann, wenn sie die Zukunft betreffen – hat schon A. Einstein „festgestellt“.  Das Leben wird wohl immer „lebensgefährlich“ bleiben. Wer weiß, was das „Morgen“ bringt ? Schlägt ein Meteorit ein, bricht ein „Super-Vulkan“ oder eine Panntemie aus ?? Selbst die Überquerung der Straße bei GRÜN könnte Ihre letzte gewesen sein…  Nur sollte man nicht allzu oft daran denken. Die gute Nachricht ist: Noch leben wir – und das hoffentlich noch recht lange !!

Auch möchte ich darauf hinweisen, daß es sich hier selbstverständlich nur um meine ganz persönliche Meinung handelt –  vor allem durch eigene Erfahrungen der letzten ca. 25 Jahre in der Branche. Bilden Sie sich Ihre eigene und wägen Sie ab, was Ihnen wirklich wichtig ist. Die EINE Wahrheit gibt es wohl ebenso wenig wie die „beste Versicherung“. In jedem Fall wünsche ich Ihnen bei der Suche nach dem angemessenen Versicherungsschutz den / die für Sie richtigen Berater sowie ein „glückliches Händchen“, wie bei allem im Leben ! Vielleicht konnte ich Ihnen die eine oder andere Anregung geben. Bleiben Sie (oder werden schnell wieder) gesund und seien Sie stets zur richtigen Zeit am richtigen Ort !! Augen zu und durch – es wird schon „schief gehen“ !!

Ps. Schauen Sie gerne hin und wieder einmal hier vorbei. Diese für Sie hoffentlich interessante und informative Webseite befindet sich – wie das Leben selbst – in ständiger Veränderung. Auch versuche ich, immer auf aktuellen Stand zu sein, um Sie als Kunden (und Interessenten) auf dem Laufenden zu halten. Das eine oder andere könnte vielleicht auch Sie interessieren.

Sie haben es (fast) geschafft, sich nun durch einen langen Text „gekämpft“. Mein Glückwunsch ! Zur Belohnung wartet ein 5-Euro-Schein auf Sie – versprochen ! 

Sollten Sie (vor allem meine Kunden) einmal Fragen haben oder gar unzufrieden sein, bitte sprechen / schreiben Sie mich direkt und persönlich an ! Sagen Sie mir, wenn „der Schuh drückt“. Die Erfahrung zeigt leider, daß gerade in dieser Branche zum Teil ganz bewußt gefährliche Halbwahrheiten verbreitet bzw. Dinge nicht korrekt dargestellt werden. „Schwarze Schafe“ gibt es überall. Nicht wenige in dieser Branche, die nicht überzeugen können, versuchen ganz gezielt zu irritieren. Die meisten Fragen können jedoch durch ein direktes Gespräch oftmals recht schnell geklärt werden. Noch ein Hinweis für unsere Kunden bei Schadenfällen: Melden Sie diese wenn möglich immer schnell – sowohl dem jeweiligen Versicherer (in Kurzform) sowie uns parallel wenn möglich kurz schriftlich per mail oder telefonisch. Hilfe im Schadenfall ist eine unserer wichtigsten Aufgaben. Gerade hier entscheiden mitunter „Kleinigkeiten“ und Formulierungen über „Freud und Leid“ bei der Schadenregulierung. Sollten Sie aber zufrieden sein, empfehlen Sie uns  gerne weiter ! Auch über Hinweise / Meinungen / ( (konstruktive) Kritik bin ich dankbar. Diese bringen uns weiter. Wir sagen Danke im Voraus und freuen uns über Ihr eventuelles Interesse an einer Zusammenarbeit , wo beide Seiten Gewinner sind !